Unsere Buffets:

 

15.10.2021 - Schleswig-Holstein Buffet

ab 19:00 Uhr - p. P. 26,50 €

 

25.12.2021 - Weihnachts-Brunch

ab 10:00 Uhr - p. P. 25,80 €

 

26.12.2021 - Weihnachts-Brunch

ab 10:00 Uhr - p. P. 25,80 €

 

 

Bitte reservieren Sie vorher einen Tisch!

Wir bitten um Verständnis, dass in Zukunft die Buffets

vorab bezahlt werden müssen.

Eine Rückerstattung ist  bis 1 Woche vorher möglich!


18.09.2021 - Oktoberfest

mit Dj K Dee

ab 19:00 Uhr

Vorverkauf 8,50 € - Abendkasse 10,00 €

mit bayerischem Bier und Spezialitäten

 



22.10.2021

MUSICAL DINNER (Das Original)

 

NORDDEUTSCHLANDS ERFOLGREICHSTE DINNER SHOW - NOCH NIE WAR MUSICAL SO NAH!

 

Gasthof Satrup Krog

Glücksburger Str. 1

24986 Mittelangeln  /  SATRUP


22. Oktober 2021* 19:30 Uhr

Eintritt: 83,00 € inkl. 3-Gänge-Menü + Aperitif


Wenn Sie Musicals lieben und einen ganzen Abend in himmlischen Melodien schwelgen möchten, dann gibt es für Sie unser MUSICAL DINNER.
Erleben Sie die Höhepunkte aus den erfolgreichsten klassischen und aktuellen Musicals.

 

Mit unserem original Hamburger Musical-Ensemble bieten wir Ihnen eine unterhaltsame Mischung aus gastronomischen Genüssen und exklusiven Musical-Highlights! Vergessen Sie für einige Stunden den Alltag und genießen Ihre Lieblingslieder. Unsere professionellen Musical-Darsteller in originalgetreuen Kostümen bringen den Glanz der großen Shows in greifbare Nähe.

 

Hier sind Sie “hautnah dabei”!

 

Wir präsentieren unter anderem Highlights aus König der Löwen * Das Phantom der Oper * My Fair Lady * Grease * Tanz der Vampire * Mamma Mia * Elisabeth * AIDA * Elisabeth * Cats * Die drei Musketiere * Die Schöne und das Biest * West Side Story * u.a.

 

Diese Musical-Dinner-Show bringt das Flair der großen Bühnen mit stimmgewaltigem LIVE-GESANG in das erlesene Ambiente anspruchsvoller Gastronomie – Sie werden begeistert sein!

Sie können dem PHANTOM DER OPER nicht nur direkt ins Gesicht blicken, sondern sind den Musical-Stars so nah, dass Sie die Träne im Auge von ELISABETH glitzern sehen und den kalten Atem des VAMPIRS im Nacken spüren. Lassen Sie sich von den heißen Rhythmen aus MAMMA MIA, GREASE und BUDDY HOLLY mitreißen und freuen Sie sich auf eine Atlantik-Überfahrt nach New York und erleben Sie Geschichten voller Träume, Sehnsucht und Fernweh mit den UDO JÜRGENS-KLASSIKERN.

 

Bei uns gibt es keine weit entfernte Bühne, hier ist jeder direkt im Geschehen.

Dazu servieren wir ein vorzügliches Menü. Zusammen mit den kulinarischen Köstlichkeiten wird Ihnen dieser Abend unvergessen bleiben.

 

Die Eintrittskarten erhalten Sie im Gasthof Satrup Krog Telefon: 04633-207 Gasthof Satrup Krog sowie bei der Team Tankstelle in Satrup und bei EDEKA Detert in Satrup oder unter der kostenlosen Karten-Hotline 0800-040236654.

 

 

Weitere Informationen: http://www.original-musical-dinner.de      


Die JunX - Das sind die Musiker und Entertainer Christopher Garbers und Gunnar Schmidt

aus Hamburg.

Vielen Nordlichtern eilt der Ruf der Wortkargheit voraus. Der Grund: Lange Begrüßungsfloskeln

und große Abschiedsworte gibt es in Hamburg nicht. Ein einfaches „Moin“ erfüllt

seinen Zweck zu jeder Tages- und Nachtzeit. Der Hamburger Schnack wird oft kopiert,

doch ….richtig: nie erreicht. Und so wie Gruppen wie voXXclub oder LaBrassBanda die Lederhosen

über den Bayern-Äquator transportieren, so bringen Christopher und Gunnar den

Hamburger Schnack über die Grenzen des Michels. Und von Wortkargheit keine Spur. Dafür

aber eine gehörige Portion Herz und Humor.

Die JunX.

Es war einmal. Geschichten von Sandkasten-Freunden, deren Wege sich beruflich und privat

ein ganzes Leben lang kreuzen gibt es wie Sand am Meer, naja, das ist natürlich eine

Übertreibung, aber doch gibt es sicherlich einige - und diese sind alle individuell und besonders.

Das Duo Die JunX haben sich im Live-Geschäft mit über 100 Auftritten im Jahr

deutschlandweit einen Namen gemacht und lassen auch von sich in Medien wie der Bild

oder bei Sat1 von sich sprechen, wenn Corona ihnen einen Strich durch die Rechnung

macht. Statt den Kopf in den Sand zu stecken finden sie Dank ihres Fleißes, Kreativität

und Bodenständigkeit immer Wege in Bewegung zu bleiben und treffen dabei auf spannende

Begegnungen wie zuletzt mit Produzent Mark Smith (Johannes Oerding), mit dem

sie am neuen Album arbeiten. Es ist nicht zuletzt ihre authentische Lebensart und ehrlichgeradlinige

Art, die - egal bei welcher Veranstaltung sie gebucht werden - einen nachhaltigen

und positiven Eindruck hinterlassen.

International und doch national. Der beschauliche Hamburger Stadtteil Bergedorf ist mit

dem Live-Act Die JunX um eine Attraktion reicher. Nicht nur, dass der Stadtteil Dank seines

Aushängeschildes nun mit einem eigenen Titelsong glänzen kann, nein, Bergedorf

goes international und so ist die Lagerfeuermusik des Duos weit über die nordischen

Grenzen hinaus bekannt. Ob bei der legendären Schlagernacht am Kalkberg oder im Megapark

Mallorca - wenn Songs aus ihrem aktuellen Album BÄM! erklingen, so ist das ein

Stimmungsturbo, wie er im Buche steht. In Summe blicken Die JunX bereits auf mehr als

1000 Live-Auftritte im In- und Ausland zurück. Ja, live muss es sein, handgemacht, authentisch.

Die JunX lassen sich nicht verbiegen und diese Geradlinigkeit lieben ihre Fans.

Das Herz am rechten Fleck. Seit 2019 haben Die JunX die offizielle Schirmherrschaft für

den Verein NCL-Nächstenliebe e.V. übernommen. Seither nutzen sie die mediale Unterstützung,

um auf diese Krankheit aufmerksam zu machen, nicht auf sich - und das mit Erfolg.

Nicht lang schnacken, Musik machen. Kommen wir zum wahren Herzstück der Nordlichter,

der Musik. Rockig, aber nicht zu laut, modern, aber dabei doch mit der nötigen Lagerfeuernostalgie-

Stimmung. Ehrlich, mitreißend, aber mit genügend Raum die Texte „zu inhalieren“.

Die Bandbreite der Songs ist bunt, die Texte pur. Sie erzählen in ihren Songs Geschichten

aus dem echten Leben, ihrem Leben: Themen wie Heimatverbundenheit,

Freundschaft und Liebe haben dabei ebenso ihren festen Platz, wie innere Stärke, Mut und

Zusammenhalt oder die Besinnung aufs Wesentliche und die dringend nötige Entschleunigung

in dieser schnelllebigen Zeit.

Fazit:

Wie man pure Lebensfreude und augenzwinkernde Leichtigkeit mit Tiefsinn, Herz und Melancholie

vermählt beweisen Die JunX, Senkrechtstarter der aktuellen deutschsprachigen

Popschlager-Landschaft. Lieder im eigenen Zungenschlag, Tradition und Moderne fließen

Hand in Hand mit Kraft und Manpower! In diesem Sinne: "Volle Kraft voraus!"

PRESSE & ONLINE

Presseagentur franel

Franca Barthel

Mail: francabarthel@franel.de

Mobil: 0176-61315257



15.01.2022


Matthias Stührwoldt - op Platt un hoch

12.02.2022

Bauer und Autor: Matthias Stührwoldt

Matthias Stührwoldt, Jahrgang 1968, verheiratet, fünf Kinder, ist Bauer und Autor in Stolpe im Kreis Plön. Er bewirtschaftet einen 85 ha großen Milchvieh- und Futterbaubetrieb mit etwa 50 Milchkühen, seit 2002 nach den Richtlinien des Bioland-Verbandes. Außerdem schreibt er seit Mitte der neunziger Jahre Geschichten und Gedichte übers Landleben, z.T. auf Hochdeutsch, z.T. auf Platt, und er ist Autor und Sprecher von plattdeutschen Texten der legendären NDR-Hörfunk-Reihe „Hör mal`n beten to“.

Das erste Buch „Verliebt Trecker fahren“ erschien im Herbst 2003. Weitere Bücher folgten, auf Hochdeutsch veröffentlicht im AbL Bauernblatt Verlag in Hamm, auf Plattdeutsch im Quickborn Verlag, Hamburg. Mittlerweile ist das Werk nun schon auf sechzehn Bücher und elf Hör-CDs angewachsen, und unerschrocken schreibt Matthias Stührwoldt weiter.  Sein neuestes Buch heißt „Knackwust!“ und erschien im September 2019. Im März 2020 veröffentlicht er seine neue plattdeutsche Hör-CD „Romantik“, live aufgenommen im Kreis Plön.

Leidenschaftlich gerne liest und erzählt Matthias Stührwoldt seine Texte auch vor Publikum überall in Deutschland, vor allem aber im Norden. Wichtig ist dabei, dass er morgens wieder melken kann; denn beim Melken hat er nach eigenem Bekunden die besten Ideen. Mit anderen Worten: Ohne die inspirierende Wirkung des Melkens fiele ihm wahrscheinlich schon lange nichts mehr ein.

 

Weitere Informationen über Matthias Stührwoldt gibt es auf seiner Homepage

www.matthias-stuehrwoldt.de

 

Zur Illustration der belebenden Wirkung seiner Texte sei nur ein Zitat einer Bäuerin genannt, für Matthias Stührwoldt das größte Kompliment seiner Karriere:

„Ich hab`s meinem Mann abends im Bett vorgelesen, und er ist nicht eingeschlafen!“


06.05.2022